Qualität

Qualitätskontrolle

Unsere hauseigene Qualitätssicherungsabteilung zeichnet sich dafür verantwortlich, dass nur einwandfreie Rohstoffe in unseren Produkten verarbeitet werden. Regelmäßige Qualitätskontrollen vor, während und nach der Produktion sichern eine stets gleich bleibende Qualität. Jeder Rohstoff wird nach Anlieferung eingehend geprüft, bevor er verarbeitet werden darf.

  

IFS-Zertifizierung

Sämtliche Werke der Rübezahl-Gruppe durchlaufen ein jährliches Audit, um eine Zertifizierung nach dem International Food Standard (IFS) zu erhalten, die die Qualitätsphilosophie und die hohen Ansprüche an Produktqualität und –sicherheit unterstreicht. Rübezahl erzielt hierbei regelmäßig die IFS-Zertifizierung mit der bestmöglichen Bewertung, dem „Higher Level“.  

 

DLG-Prämierung

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) testet jedes Jahr zahlreiche Lebensmittel nach wissenschaftlich abgesicherten Methoden, um deren Qualität zu bestimmen. Dabei werden strenge Standards zugrunde gelegt. Neben einer sorgfältigen Rohstoffauswahl gehört auch die optimale Verarbeitung und Zubereitung der Produkte dazu. Regelmäßig werden zahlreiche Produkte aus dem Hause Rübezahl mit DLG-Medaillen prämiert.

 

Ökotest

Rübezahl-Produkte werden regelmäßig in Produkttests von unabhängigen Zeitschriften untersucht und bewertet. 17 Schokoladen-Osterhasen verschiedener Hersteller wurden im Schokoladen-Osterhasentest der Zeitschrift Ökotest, Ausgabe 4/2007 auf kritische Substanzen untersucht.

Die Friedel-Osterhasen schnitten mit der Note „sehr gut“ ab.

RSPO-Zertifizierung

Seit 2011 ist Rübezahl RSPO (Roundtable on Sustainable Palm Oil) zertifiziert und verwendet seit 2012 ausschließlich nachhaltig hergestelltes, RSPO-zertifiziertes Palmöl in seinen Produkten. Als marktführendes Unternehmen lehnen wir die kommerzielle Nutzung von Palmölplantagen strikt ab. Deshalb sind wir der RSPO als aktives Mitglied beigetreten, um den nachhaltigen Anbau von Palmöl zu unterstützen. Ziel der RSPO ist es, den nachhaltigen Anbau (Verbesserung der Umwelt und keine Benachteiligung der Kleinbauern) von Palmöl und dessen Verarbeitung zu fördern.

 

UTZ-Zertifizierung

Seit 2012 kauft Rübezahl Schokoladen auch UTZ zertifizierten Kakao und unterstützt somit den nachhaltigen Kakaoanbau und hilft den Kakaobauern dabei, die Qualität ihrer Ernten auf nachhaltige, sozial- und umweltverträgliche Art und Weise zu steigern.

Fairtrade-Zertifizierung

Seit 2010 ist Rübezahl Schokoladen Fairtrade zertifiziert. Produkte die durch das Fairtrade Siegel gekennzeichnet sind, sind Produkte aus Fairem Handel, die nach den Standards von FLO e.V. (Fairtrade International) hergestellt wurden. Dieses Siegel steht für Fairen Handel. Rübezahl stellt die mit dem Siegel gekennzeichneten Fairtrade-Produkte in Form von Handelsmarken her.

  

Forum Nachhaltiger Kakao

Die Rübezahl Schokoladen GmbH ist seit 2012 Mitglied des Forums Nachhaltiger Kakao, dessen Ziel es ist, gemeinsam mit den an der Herstellung und Vermarktung des Rohkakaos Beteiligten, der deutschen Bundesregierung und den Regierungen der Anbauländer die Lebensbedingungen der Kakaobauern und ihrer Familien zu verbessern.


 

Nachhaltigkeitserklärung des BDSI (Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie)

Die Rübezahl Schokoladen GmbH ist Mitträger der BDSI-Nachhaltigkeitserklärung vom 29.03.2012.

 

 

Code of Conduct der Business Social Compliance Initiative (BSCI)

Als anerkanntem sozialen und ökologischen Standard hat die Rübezahl Schokoladen GmbH sich den Code of Conduct der Business Social Compliance Initiative (BSCI) in seiner jeweiligen gültigen Fassung als sozialen Mindeststandard gesetzt. Wir glauben, dass Innovation und die Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung und Pflichten entscheidend für anhaltenden Erfolg sind.